Schrift

zur Erklärung: diese Site beschreibt meine Paraglider, Sky-Surfer, Motordrachen oder wie man noch solche Flieger nennen kann, der einen Schirm als Tragfläche und eine Gondel mit Motorantrieb besitzt.Ich fand den Namen Fliwatüt interessant(war mal aktuell zu meiner Kinderzeit).

Ein Fliwatüt kann eigentlich mehr: Fliegen, Fahren, Schwimmen-meine können "nur" Fliegen und auch Fahren!

Meine Fliwatüts bestehen also aus der Gondel und einen Gleitschirm/Matte. Ich habe für meine je eine Lenkmatte verwendet, die man als Lenkdrachen zu kaufen bekommt. Die Lenkdrachen sind für zwei Leinen-Steuerung genäht, haben also so schon die zwei Aufhängepunkte, wo später die Gondel ran soll. Natürlich mußte ich die Leinen anpassen und auch neue Befestigungen annähen! Wichtig ist, das man den Gleitwinkel entsprechend einstellt.

 

Schrift

das mini Fliwatüt hat einen Gleitschirm von 1150 x 520 mm,

die Gondel besteht aus Aluprofil und wiegt ohne Lipo-Akku 395 g

 

mini mini
Hier auf den Fotos ist noch ein Servo ohne Metallgetriebe verbaut, das habe ich kurz danach ersetzt. Gesteuert wird das Fliwatüt durch Gewichtverlagerung der Gondel!

 

mini mini
mini
Video
ein Video gibt es unter Videos oder auf das Foto klicken
Schrift
das ist nun die größere Variante, die auch eher funktionierte, ich versuchte auch mehrere Gondel-Varianten

 

V1

Gondel-Variante 1

die erste Gondel entstand nach dem Vorbild der Seabreeze-Gondel.

Meine hatte allerdings nicht die Stabilität und auch der Motor hatte nicht genügend Kraft!

V2

Gondel-Variante 2

die zweite Gondel fertigte ich aus Aluprofilen und hinten Federstahl, um eine Federung für die Räder zuhaben. Auch bei dieser hat der Vorschub des Motor nicht ausgereicht. Die Federung der Räder hatte sich auch nicht bewährt.

Fliwa

Gondel-Variante 3

die dritte Konstruktion ist noch etwas Größer, wegen den großen Propeller und hat einen entsprechend starken Motor. Mit einen 3S-Lipo-Akku geht der schon gut in die Luft und man hat auch genügend Reserven um mal durch zu starten.

 

Fliwa Fliwa

 

die Eckdaten der aktuellen Gondel:

BL-Motor 2820 6T 900KV bei 140g mit APC-Luftschraube 11 x 4,7, 60 A-Bl-Regler

Servo für Schwerpunktverschiebung hat ein Stellmoment von 110Ncm

Grundgestell ist auf Aluprofil 35mm breit aufgebaut.

Gewicht ist ohne Akku 890 g

Matte Die Lenkmatte ist eine Rainbow mit 2m Spannweite.
Fliwa Fliwa

 

Springer das ist ein Fallschirmspringer/-glider mit steuerbaren Gleitschirm
Springer

 

oben